Praktikum bei den Rummelsbergern

Wer sich für einen Beruf im sozialen Betätigungsfeld interessiert und im Rahmen eines Praktikums Erfahrungen sammeln möchte, kann dies bei den Rummelsbergern tun. Folgende Information hat uns erreicht:


rummelsberger-diakonie.de/behindertenhilfe
0720/3402/1


Oder bewirb dich direkt bei
deinem persönlichen Ansprechpartner
für deine Bewerbung
Dominic Bader
Beckstraße 21 │ 91788 Pappenheim
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Du bist auf der Suche nach einem sinnvollen Praktikumsplatz,
um erste Eindrücke oder Erfahrung in
der Begleitung von Menschen mit Behinderung zu
sammeln? Du möchtest herausfinden, ob dir die Arbeit
mit Menschen mit Behinderung Freude macht?
Praktikum als Entscheidungshilfe!
Ein Orientierungspraktikum bietet dir spannende
Einblicke und herausfordernde Tätigkeiten in den
verschiedenen Arbeitsfeldern der Rummelsberger
Dienste für Menschen mit Behinderung.
Praktikum als Teil der Ausbildung!
Auch wenn Du schon eine Ausbildung oder ein
Studium begonnen hast und in diesem Rahmen ein
Praktikum absolvieren musst, freuen wir uns immer
über engagierte Mitarbeitende, denen wir einen
Einblick in unsere Arbeit geben können. Ein Praktikum
ermöglicht aber auch genauere Vorstellungen
zur Berufswahl zu entwickeln.
Schnuppern oder länger bleiben?
Neben Kurzzeitpraktika bieten wir ebenso Vorpraktika,
Berufsanerkennungsjahr, Freiwilligendienste
(FSJ, BFD) und Praktika über einen längeren Zeitraum
an.
Aufgabenbereiche
• Unterstützung bei der Betreuung und Begleitung
der Menschen mit Behinderung im Alltag
• Unterstützung bei der Umsetzung der geplanten
Fördermaßnahmen
• Unterstützung bei organisatorischen Tätigkeiten
Hast du vorab Fragen zum Praktikum,
der Bewerbung oder Ausbildung?
Dann wende dich gerne an den zuständigen
Fachdienst unter der Tel. 09143 8353-331.